Navigation
Malteser Kenn

Sanitätseinheit

Ralf Römerscheidt
Geschäftsführer, Zugführer
Tel. (06502) 1730
ralf.roemerscheidt(at)malteser(dot)org
E-Mail senden

 

    1 Rettungsassistent
    4 Rettungssanitäter
    1 Rettungshelfer
    3 Einsatzsanitäter
    2 Einsatzsanitäter in Ausbildung bis 2019
    1 San-Helfer
    1 Betreuungshelfer
   

 

Unsere Sanitätseinheit wird zweiwöchentlich durch eigene Ausbilder, den Rettungsassistenten und die 5 Rettungssanitäter für die anstehenden Einsätze ausgebildet.
Dabei kommt uns zugute, dass unser Rettungsassistent und ein Rettungssanitäter hauptamtlich im Rettungsdienst arbeiten.

    Für unsere Sanitätseinheit und SEG halten wir vor:

        1 Zelt (SG30)
        1 Faltpavillion (3x6m)
        10 Feldbetten
        14 Tragen
        3  Tragelagerböcke
        1  Feldfahrtrage


        1  SEG Kiste MANV Verbandmaterial
        1  SEG Kiste MANV Kreislauf
        1  SEG Kiste MANV Beatmung
        1  SEG Kiste MANV Pflegematerialien

        1 Sauerstoffeinheit 2l und 5l
        2 Elektroabsaugeinheit (Accuvac)
        3 Notfallrucksäcke nach DIN

        1 KED-System
        1 Vakuummatratze
        1 Schaufeltrage
        1 Spineboard
        1 Satz Luftkammerschienen
        1 Satz Vakuumschienen
        1 Satz Halskrausen Erwachsene = 10 Stück (select)
        1 Satz Halskrausen Kinder = 5 Stück (select)
       

        1 AED-Gerät Laerdal FR 2+

        1 SEG Anhänger

         1 Notstromaggregat 3 KVA und diverse Beleuchtungsmaterialien


    Wir arbeiten u. a. mit den Maltesern aus Trier-Irsch eng zusammen.

    Beispiele unserer Sanitätsdienste:

    • Rosenmontag in Mainz seit 1986
    • Hahn in Motion 2000 und 2001
    • Zillofestival 2002
    • Reggaefestival 2003
    • 50 Jahre Hahn 2003 und die Außenkartbahn
    • Weltjugendtag Köln 2005
    • Katholikentag Saarbrücken 2006
    • Fussball-WM Kaiserslautern 2006
    • ADAC Rallye Trier seit 2010
    • Strohhutfest Frankenthal 2015
    • Oktoberfest Wittlich seit 2012
    • Internationales Trachtenfest Kröv 2015

    Ebenso sind wir zwischen 1998 und 2013 jedes Jahr nach Belgien auf den Nato-Stützpunkt (SHAPE) in der Nähe von Mons gefahren und betreuten dort das Oktoberfest der Deutschen Unteroffizierskameradschaft (ca. 2000 Besucher pro Abend)

    Weitere Informationen